Die Fanfaren - EKG Schöpp op

Direkt zum Seiteninhalt
Formationen > Fanfaren-Trompeten




Motto 2018
Immer zu zweit -
Halt Pohl
und
All Rheydt







Die Fanfaren-Trompeten "Schöpp op"


Im Jahr 1954 wurden die Fanfaren-Trompeten der EKG Schöpp op
gegründet und haben sich seit dieser Zeit immer weiter entwickelt.

In Mönchengladbach und drumherum sind sie bekannt und beliebt und
auch einen Auftritt im Fernsehen kann diese Truppe in ihren "Lebenslauf"
aufnehmen. Damals im WDR in der Sendung Wochenende in...
im RWI-Haus in Düsseldorf.

Es wurden für die Mitglieder Jahrestouren organisiert, wo man sich
gemeinsam auf den Weg nach Holland, oder auch nach Mallorca machte.
Auch heute gibt es jedes Jahr solche Ausflüge und dabei soll nach
Möglichkeit jeder dabei sein.

Sowohl im Karneval, als auch im restlichen Jahr sind die Fanfaren-
Trompeten aktiv und bringen in so manchen Saal viel Freude und
Vergnügen für die Gäste und sich selber. Ein ausgewogenes Programm,
welches der Vorstand zusammenstellt, allen voran der musikalische
Ausbilder Michael Karrich in Zusammenarbeit mit dem Kommandanten
Ralf Hüpkes. Der 1. Vorsitzende der Gesellschaft ist auch neben
seiner Arbeit in und für die Gesellschaft weiterhin ein aktives
Mitglied der Fanfaren und mit Leib und Seele bei der Sache.

Allerdings brauchen die Fanfaren Verstärkung und wer sich
angesprochen fühlt in der Gemeinschaft der Hobbymusiker zu
musizieren, der sollte sich mit den Fanfaren in Verbindung setzen
über die Kontaktseite der Fanfaren, oder einfach an einem
Donnerstag ab 19 Uhr in der Eickener Festhallte vorbei kommen.
An diesem Tag wird da geprobt und da ist jeder,
der interessiert ist,
Herzlich Willkommen.
Zurück zum Seiteninhalt